Zurück zur Übersicht

HAUPTSPEISE

Żur - Brotsuppe

Beschreibung und Zubereitung

Beschreibung

Möchte man die polnische Küche in wenigen Gerichten zusammenfassen, dann ist Żur ein klares Muss. Jedes polnische Kind wächst mit dieser klassisch polnischen, hellen, kremig-würzigen und leicht säuerlichen Suppe auf, die auf Festen, wie Hochzeiten oder runden Geburtstagen auf jedem Tisch steht und auch bei der Mehrheit der

Eingereicht von: Ario
Datum: 27.04.2015 13:54

 

 

Zutaten

  • 2l Rinderbrühe (oder andere nach Geschmack)
  • 500ml Żur-Konzentrat (Zakwas żytni)
  • 6 polnische Weißwürste
  • (ca. 750g Kartoffeln) WENN NICHT IM BROT SERVIERT
  • 200g Speck
  • 1 große Zwiebel
  • 2 TL scharfen Senf oder Meerrettich
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL Schmand (30%)
  • 1 gehäufter EL getrockneter Majoran
  • Salz und Pfeffer
  • Optional zum Servieren:

Zurück zur Übersicht