Zurück zur Übersicht

HAUPTSPEISE

Lasanki

Beschreibung und Zubereitung

Zuerst die Nudeln wie gewohnt im Salzwasser kochen. Parallel dazu das Sauerkraut in einem kleinen Topf erwärmen.

In einer großen Pfanne mit Öl oder Margarine die Zwiebeln mit dem Speck anbraten, bis die Zwiebeln glasig sind, anschließend das Hackfleisch hinzufügen und solange braten, bis das Fleisch durch ist.

Anschließend das Sauerk

Eingereicht von: WalterJunior
Datum: 24.04.2015 12:29

 

 

Zutaten

  • 500 g Nudeln (Fussili oder ähnliche)
  • Salzwasser
  • 500 g Sauerkraut
  • 1 Zwiebel(n)
  • 300 g Speck
  • 500 g Hackfleisch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Fett oder Öl zum Braten

Zurück zur Übersicht